Patientenkolloquium 2018
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2018 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Kinderphysiotherapie

Universitätsklinikum Bonn (AöR)
Adenaueralle 119
53113 Bonn

Teamleitung der Fachrichtung Pädiatrie: Ulrike Heller


Tätigkeitsfelder im Zentrum für Kinderheilkunde:


Die Bedeutung der Physiotherapie in der Pädiatrie
Die Anfänge der Physiotherapie, früher auch Krankengymnastik genannt, reichen sehr weit zurück. Thermal- und Mineralquellen wurden zu therapeutischen Zwecken bei den Römern eingesetzt. In Indien und China kannte man schon früh systematische körperliche Übungen, die die Einheit von Körper und Seele wiederherstellen sollten. In unserer Zeit entstanden im 18.Jahrhundert viele Kurorte und Heilbäder. Die Physiotherapie dient auch heute noch der Erhaltung und Wiederherstellung normaler Funktionen des Körpers, der Verbesserung der Leistungsfähigkeit und der Verbesserung der Koordination. Die Physiotherapie hält viele unterschiedliche Methoden bereit, die beständig weiterentwickelt und verbessert werden.

Therapeutisches Team
Unser Team besteht aus 7 staatlich examinierten Physiotherapeutinnen mit umfassenden Qualifikationen sowohl in der allgemeinen Physiotherapie als auch in der speziellen pädiatrischen Physiotherapie.
Unser Team wird kontinuierlich durch Schüler einer renomierten Physiotherapieschule ergänzt.

Weitere eingesetzte Maßnahmen und Methoden:


Kleine physiotherapeutische Ambulanz:
Ambulante Behandlungen können in eingeschränktem Rahmen durch unsere Therapeuten in unserer Abteilung durchgeführt werden.

Wir erstellen im interdisziplinären Austausch mit den beteiligten Ärzten, Pflegenden und Therapeuten individuelle Behandlungskonzepte für die kleinen Patienten. Diese können wenn nötig auch nach der Entlassung ambulant weiter fortgeführt werden. Regelmäßige Fortbildungen im physiotherapeutischen Team sind Grundlage für eine stets angepasste effiziente Physiotherapie.